Antelope Canyon
Antelope Canyon / Credit: Todd Brenneman

Begib dich auf den Nord-Arizona-Road Trip deiner Träume

Der ultimative Reiseführer zum und durch den Grand Canyon

Wolltest du schon immer einmal Arizonas atemberaubende rote Canyons und den berühmten Charme des Alten Westens selbst erleben? Bist du unsicher, wie du mit der Planung einer solchen Reise beginnen sollst?

Nun, du hast Glück. Dieser Reiseführer nimmt dir das Rätselraten bei der Planung ab und hilft dir, das Beste aus den wilden Landschaften und der außergewöhnlichen Gastfreundschaft der Region zu entdecken. Von den atemberaubenden Aussichten des Grand Canyon bis zum glitzernden türkisfarbenen Wasser des Lake Powell - Nord-Arizona begeistert Solo-Abenteurer, verliebte Paare und ausgelassene Familien gleichermaßen. Und das Beste daran? Das ganzjährig milde Wetter macht es zur perfekten Flucht vor den strengen Wintern im Norden.

Willkommen im Grand Canyon Country

Beginne deine Reise im kultigen Williams. Diese kleine Stadt mit dem großen Herzen ist als „Tor zum Grand Canyon“ bekannt, aber lass dich nicht davon täuschen, dass dies alles ist. Eingebettet in das Arizona Pine Country ist Williams ein charmanter Zufluchtsort, an dem es viel zu sehen und zu tun gibt. Um es mit den Worten des örtlichen Historikers Jim Harvey auszudrücken: „Williams ist ein echter Ort“.

Geschichtsinteressierte kommen auf dem am besten erhaltenen Teilstück der Route 66 voll auf ihre Kosten und genießen ein perfektes Stück Americana aus der Mitte des Jahrhunderts mit Soda-Fontänen, Neonlichtern, Oldtimern und schrulligen Vintage-Läden.

Nimm unbedingt die ganze Familie mit, wenn du den nahe gelegenen Bearizona Wildlife Park besuchst, wo du die Tiere des Südwestens aus nächster Nähe erleben kannst. Lerne majestätische Bisons, robuste Bergziegen und skurrile Schwarzbären kennen. Es werden auch geführte Bustouren angeboten, bei denen du die Tiere ohne Fenster sehen kannst. Regelmäßige Fütterungen sorgen dafür, dass du den Tieren ganz nahe kommen kannst.

Und wer sich bei ein paar Runden Golf entspannen möchte, findet auf dem üppigen, von Kiefern gesäumten Meisterschaftsplatz des Elephant Rocks Golf Course die perfekte Zuflucht.

Wenn du mit all dem, was Williams zu bieten hat, fertig bist, kannst du in die Grand Canyon Railway einsteigen, die täglich vom Stadtzentrum Williams abfährt. Seit 1901 nimmt dieser Zug Reisende mit auf eine bezaubernde Reise in das Herz eines der sieben Naturwunder der Welt. Tauche in einem der liebevoll restaurierten Waggons des Zuges in die Vergangenheit ein und erlebe authentische Figuren und Musiker, die den Alten Westen zum Leben erwecken. Die diebische Cataract Creek Gang ist sogar dafür bekannt, den einen oder anderen Zug auf seinem Weg zum Canyon zu überfallen.

Erkunde den South Rim

Mit mehr als fünf Millionen Besuchern pro Jahr ist der South Rim die meistbesuchte Seite des Canyons, und es ist leicht zu verstehen, warum. Den Sonnenuntergang über dem South Rim sollte jeder mindestens einmal erlebt haben. Ein Blick und du wirst verstehen, warum der Canyon auf der Liste der sieben Naturwunder der Welt gelandet ist. Aber das Wunder hört hier nicht auf. Der South Rim bietet unzählige Möglichkeiten, die Pracht des berühmtesten Canyons der Welt zu erleben.

Wenn du bereit bist, einen genaueren Blick darauf zu werfen, wandere auf dem Bright Angel Trail oder mach einen traditionellen Maultierritt hinunter zum Colorado River und beobachte, wie sich das Klima, die Tierwelt und die Topografie mit der Höhe verändern. Weitere Möglichkeiten sind Mountainbiking, Reiten, Jeep-Touren, Wildwasser-Rafting und sogar Fallschirmspringen für die Wagemutigen unter euch.

Abhängen am West Rim

Früher hatte man den besten Blick auf den Canyon, wenn man am Rand stand. Das hat sich mit dem Skywalk geändert, einer 3 Meter breiten hufeisenförmigen Glasbrücke, die am Grand Canyon West 21 Meter in den Canyon ragt. Es gibt kein besseres Gefühl, als diese unglaubliche Leistung moderner Technik zu betreten und direkt in die Tiefe des Canyons zu blicken. Das ist eine Erfahrung, die man auf jeden Fall erleben sollte.

Lass den Adrenalinspiegel bei einer ein- oder zweitägigen Rafting-Tour mit den Hualapai River Runners auf dem Colorado River durch den Grand Canyon steigen. Neben den aufregenden Wildwasser-Stromschnellen bieten die Ausflüge auch eine Wanderung zu den Travertine Cavern Falls, die Beobachtung der örtlichen Tierwelt, ein Mittagessen am Flussufer und einen aufregenden Hubschrauberflug vom Fluss hinauf zum Grand Canyon West - so sieht man den Canyon aus einer neuen Perspektive! Anstatt tiefer in den Canyon zu gehen, kannst du auch mit der Seilrutsche auf der Hualapai Ranch hoch hinaus und 152 Meter über einen spektakulären Seitencanyon schweben.

Darüber hinaus wird Grand Canyon West vom Hualapai-Stamm betrieben, so dass du die Gelegenheit hast, die Traditionen der ersten menschlichen Bewohner des Canyons kennenzulernen. Probiere von den Hualapai inspirierte Gerichte wie gebratene Wachteln mit geröstetem Kürbis und Kaktusfeigen-Gastrique, sieh dir wunderschöne traditionelle Tänze an und erwerbe ein wunderschönes Hualapai-Kunstwerk als Erinnerung an deine Reise.

Weitere Canyons zu besichtigen

Auch wenn der Grand Canyon nicht so großartig ist wie sein Name, gibt es im Nordosten des Bundesstaates weitere bemerkenswerte und ebenso spektakuläre Canyons zu entdecken. Schlage dein Basislager in Page auf, und stelle sicher, dass dein Handy genügend Akkulaufzeit für die vielen Fotos hat, die du machen wirst. Es ist nur eine kurze Fahrt bis zum saphirblauen Himmel, den roten Felsen und dem türkisfarbenen Wasser des wunderschönen Lake Powell. Entspanne dich am Wasser, bevor du dich auf eine Wanderung zum unglaublich fotogenen Horseshoe Bend am Colorado River südlich der Stadt begibst.

Von Page aus befindest du dich praktisch vor der Haustür der Navajo Nation. Nimm an einer geführten Tour durch einige der heiligen Stätten auf ihrem Land teil, darunter Antelope Canyon und Canyon De Chelly. Du wirst nicht nur die herrlichen Aussichten und die beeindruckende Landschaft bewundern, sondern auch verstehen, warum die Navajo dieses Land verehren, und zweifellos wirst du auch du es zu schätzen wissen. Wenn du mehr über das Volk der Navajo erfahren möchtest, solltest du nach Tuba City fahren und das Explore Navajo Interactive Museum besuchen. Das Museum wurde mit Hilfe führender Navajo-Wissenschaftler eingerichtet und bietet einen außergewöhnlichen Einblick in die Gesellschaft, die Errungenschaften und die historischen Beiträge des Navajo-Volkes.

Zeitsprung in die Vergangenheit

Während die atemberaubend schönen Canyons über Millionen von Jahren entstanden sind, gibt es in der Nähe von Flagstaff eine geologische Besonderheit, die in einem Augenblick entstanden ist. Vor fünfzigtausend Jahren schlug ein Meteorit auf der Erde ein und hinterließ einen gewaltigen Krater. Der Meteoritenkrater ist das 168 Meter tiefe Loch, das übriggeblieben ist, und ist der am besten erhaltene Meteoritenkrater der Welt.

Wie auch immer dein Traumurlaub im Norden Arizonas aussehen mag, die wilden roten Canyons, die hoch aufragenden Kiefern und das glitzernde blaue Wasser warten auf dich. Beginne noch heute mit der Planung deines Grand-Canyon-Abenteuers.

Outdoor Adventures

First-Timer's Guide to the Grand Canyon

For those making their first trip to the Grand Canyon, here's an expert take on when to go, where to stay, and how to get around.

Must Do

A Guide to Visiting Horseshoe Bend 'the Right Way'

Horseshoe Bend attracts 2 million visitors every year and is one of the most photographed sites in northern Arizona. Here, we walk you through...

Road Trips

Touring Tribal Lands in Arizona

From cultural etiquette to tour suggestions, here's everything you need to know about visiting the many tribal communities in Arizona.

Family Activities

25 Things to Do in Flagstaff

Consider this your definitive guide to Flagstaff—from stargazing to craft beer tasting, here are our favorite things to do in this mountain town.

About the Author

Über den Autor

Gesponserter Inhalt - DE

Das Fremdenverkehrsbüro von Arizona veröffentlicht gelegentlich Artikel und Inhalte von Tourismuspartnern, einschließlich lokaler Reiseorganisationen und Unternehmen.

Discover

Cities & Regions

From the abundance of Saguaro cactuses and unique wildlife in the Sonoran Desert to the high country and forests of the White Mountains to the breathtaking Grand Canyon, Arizona’s regions are full of experiences that don’t disappoint.